Fahrradtouren in Mecklenburg

Herzlich willkommen auf meiner Fahrradseite. In Mecklenburg gibt es nicht nur herrliche Seen, tiefe Wälder, weite Felder und die Ostsee, sondern auch ein vielversprechendes Fahrradnetz in einer intakten Natur. Dann heißt es, raus aus dem Alltag, rauf auf den Sattel und hinein in die Natur. Nicht ohne Grund gehört Mecklenburg Vorpommern zu den beliebtesten Fahrradregionen Deutschlands. Das Radwandernetz ist weit verzweigt, aber nicht immer sind die schönsten Wege leicht zu finden. Oftmals sind sie Insidertips und man fährt an so mancher Sehenswürdigkeit knapp vorbei, ohne es zu ahnen.

Ich habe deshalb mit meiner Familie die schönsten Fahrradtouren selbst erradelt und zusammengestellt. Dabei habe ich festgestellt, wie schön unsere Natur ist. Als Einheimischer übersieht man so etwas schnell. Entdecken Sie mit mir mein schönes Heimatland, es geht vorbei an sanften Hügeln, frischen Wiesen, dichten Wäldern und natürlich entlang der Ostsee und den vielen Seen. Die ersten 10 Touren sind zusammengestellt. Weitere werden kontinuierlich folgen. Alle Touren werden ständig ergänzt und aktualisiert.

Geeignet sind die Fahrradtouren für alle Altersgruppen. Besondere Voraussetzungen sind nicht nötig, jedoch sollte man schon über ein wenig Kondition verfügen, da es sich meistens um Tagestouren handelt. Spezielle Anforderungen an ein Fahrrad sind nicht unbedingt notwendig, aber eine Gangschaltung wäre schon nicht schlecht. Viele Steigungen gibt es nicht, es fährt sich jedoch komfortabler mit einer Gangschaltung, vor allem wenn Sie einer steifen Brise trotzen wollen.

Besonders reizvoll sind Fahrradtouren in Mecklenburg zur Zeit der Rapsblüte im Frühjahr. Die grellgelben Felder heben sich dann im starken Kontrast zum Grün der Bäume und dem Blau des Meeres ab, besungen auch im Mecklenburg Lied - gelb, blau und grün, das sind die Farben meiner Heimat.

In diesem Sinne eine erholsame Zeit in Mecklenburg.

Good Fahrradtour und immer ausreichend Luft im Reifen.

Ihre Fahrradtrine

6. Wismarer Heringstage - Wie jedes Jahr finden auch 2008 wieder die Wismarer Heringstage für zwei Wochen statt, die sich mittlerweile zu einer maritimen Tradition entwickelt haben. In 15 Restaurants in Wismar und Umgebung werden drei typische Heringsgerichte angeboten.

Mehr zu den Wismarer Heringstagen.

Insel Walfisch - Die heutige Landfläche der Insel beträgt 11,5 ha, dazu kommen noch etwa 68 ha Wasserfläche. Auf der Insel leben viele seltene Vogelarten, deren Erfassung und Schutz sich ein Verein zur Aufgabe gemacht hat. Im 30-jährigen Krieg befand sich auf der Insel eine der größten Festungen Europas.

...mehr

Rudolph Karstadt - Die Lust am Handel wurde Karstadt schon von seinem Vater in die Wiege gelegt, so dass dieser nach der Schule bei ihm in die Lehre ging und 1881 dann das erste eigene Geschäft in Wismar eröffnete - der Beginn einer nun 125 Jahre alten Unternehmensgeschichte.

...mehr

Fahrradtour 13 - Vorbei an leuchtend gelben Rapsfeldern führt diese Fahrradtour bis zu den Großsteingräbern aus der Bronzezeit. Und auch sonst gibt es viel in der typischen mecklenburgischen Landschaft zu entdecken. (Neu: mit Karte.)

...mehr

St.-Nikolai-Kirche zu Wismar - Startpunkt für viele der hier vorgestellten Fahrradtouren. Vom ersten Bau der St.-Nikolai-Kirche in Wismar um 1270 sind keine Reste erhalten geblieben. 1381 begann der Bau der heutigen Nikolaikirche und wurde Ende des 15. Jahrhunderts vollendet.

...mehr

Fahrradtour 10 - Diese Fahrradtour ist etwa 60 km lang und führt bis an den Großen Wariner See. Zurück geht es durch die herrlichen Wälder rund um Neukloster.

...mehr

Fahrradkarten - Es säumen zwar unzählige Hinweisschilder den Wegesrand, aber eine geeignete Fahrradkarte ist unerläßlich für jeden, der auch mal ein paar Abstecher unternehmen oder die gefahrenen Fahrradtouren nachvollziehen will.

...mehr

Hansestadt und Weltkulturerbe Wismar - In keiner anderen Stadt ist es möglich, Weltgeist und Provinzialität so nah` nebeneinanderliegend nachzuempfinden wie in Wismar. Auf Schritt und Tritt fühlt man die Geschichte der alten Hansestadt. Wismar besitzt mit 76 ha die größte im Ostseeraum erhaltene Altstadt und der 1 ha große Marktplatz mit seinen prachtvollen Giebelhäusern sucht ebenfalls seinesgleichen. Er ist der Größte in Norddeutschland.

...mehr

 
IMPRESSUM | NEWSLETTER


 Fahrrad kaufen


Der Kauf eines Fahrrads muss gut überlegt sein, denn nur selten ist billig auch gut. Welcher Fahrradtyp für Sie geeignet ist und was Sie beachten müssen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Infos

 


 Fahrradtouren -
 einfach mitnehmen


Sparen Sie Onlinekosten sowie Zeit und laden Sie sich die ersten 10 Fahrradtouren in einer 40-seitigen Zusammenstellung "Fahrradtouren in Mecklenburg" mit allen wichtigen Fakten herunter.

Weitere Infos

 


 Ferienwohnungen und
 Pensionen


Mecklenburg ist eine fahrradfreundliche Region und bietet neben Fahrradtouren auch noch andere unzählige Freizeitmöglichkeiten, die am besten in einem Urlaub entdeckt werden können. Wo es geeignete Unterkünfte gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Weitere Infos